fbpx

Unsere Produkte

Hier erfahren Sie alles zu unseren neuartigen Sinterpasten

NJ One

✅ Lösungsmittelfrei
✅ Lagerstabil bei Raumtemperatur
✅ Geeignet für viele Anwendungen

Verarbeitung

  • Sinterpaste kann auf Ni/Au, Ag und Cu verarbeitet werden
  • Kupferoberflächen sollten mit Zitronensäure vorbehandelt werden
  • Schichtdicke der Paste kann zwischen 20µm und 200µm gewählt werden
  • Paste sollte vor der Anwendung homogenisiert werden
  • Es wird ein geringerer Anwendungsdruck während der Formeneinrichtung empfohlen (0.7 N/mm²)
  • Druckloses Sintern ist möglich, jedoch sind die Ergebnisse gerade für große Geometrien unter Einsatz von Druck besser
  • Paste kann (selbst geöffnet) bei Raumtemperatur and einem trockenen, dunklen Ort gelagert werden
Marktübliche Sinterpaste NJ-One
Wärmeleitung [W/mK] ≤ 200 > 250
El. Widerstand [µΩ*cm] ≤ 8 3
Scherfestigkeit [N/mm²] 10–60 50–60
Lagerung meist gekühlt Raumtemperatur

NJ Dispense

✅ Geeignet für Dispensverfahren
✅ Paste härtet nicht aus bei RT
✅ Einstellbare Viskosität

Verarbeitung

  • Sinterpaste kann auf Ni/Au, Ag und Cu verarbeitet werden
  • Kupferoberflächen sollten mit Zitronensäure vorbehandelt werden
  • Schichtdicke der Paste kann zwischen 20µm und 200µm gewählt werden
  • Paste sollte vor der Anwendung homogenisiert werden
  • Es wird ein geringerer Anwendungsdruck während der Formeneinrichtung empfohlen (0.7 N/mm²)
  • Druckloses Sintern ist möglich, jedoch sind die Ergebnisse gerade für große Geometrien unter Einsatz von Druck besser
  • Paste kann (selbst geöffnet) bei Raumtemperatur and einem trockenen, dunklen Ort gelagert werden
Marktübliche Sinterpaste NJ-One
Wärmeleitung [W/mK] ≤ 200 > 250
El. Widerstand [µΩ*cm] ≤ 8 3
Scherfestigkeit [N/mm²] 10–60 50–60
Lagerung meist gekühlt Raumtemperatur

NJ Surface

✅ Metallgehalt von bis zu 95%
✅ Geeignet für große Flächen >100mm2

Verarbeitung

  • Sinterpaste kann auf Ni/Au, Ag und Cu verarbeitet werden
  • Kupferoberflächen sollten mit Zitronensäure vorbehandelt werden
  • Schichtdicke der Paste kann zwischen 20µm und 200µm gewählt werden
  • Paste sollte vor der Anwendung homogenisiert werden
  • Es wird ein geringerer Anwendungsdruck während der Formeneinrichtung empfohlen (0.7 N/mm²)
  • Druckloses Sintern ist möglich, jedoch sind die Ergebnisse gerade für große Geometrien unter Einsatz von Druck besser
  • Paste kann (selbst geöffnet) bei Raumtemperatur and einem trockenen, dunklen Ort gelagert werden
Marktübliche Sinterpaste NJ-One
Wärmeleitung [W/mK] ≤ 200 > 250
El. Widerstand [µΩ*cm] ≤ 8 3
Scherfestigkeit [N/mm²] 10–60 50–60
Lagerung meist gekühlt Raumtemperatur

Unternehmen

Nano-Join GmbH
Rudower Chaussee 29
12489 Berlin

Partner

Danfoss
Frauenhofer Institut
budatec
Fachhochschule Kiel
NANOTEST

Unterstützt durch

BMWI
Climate-kic
Exist
Inkulab

Rechtliches

Impressum
Datenschutz

2022 Copyright by Nano-Join | made by RS-Ventures.de
Cookie Consent mit Real Cookie Banner